Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden“

Preis auf Anfrage
Um Ihren Wunschtermin zu vereinbaren, Preise anzufragen oder weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie bitte hier, um uns eine Anfrage zu senden

Datum:
Ort:ZOOM Webinar
Beginn:
Dauer:

Schätzungen zufolge leiden zwei bis vier Millionen Menschen in Deutschland an einer chronischen Wunde. Durch den demographischen Wandel ist mit steigenden Zahlen zu rechnen. Der Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden“ bezieht sich ausschließlich auf drei Wundarten: Dekubitus, diabetischer Fußulcus und Ulcera cruris.

Wichtig ist es, diese Patienten frühzeitig zu identifizieren, eine optimale Behandlung einzuleiten sowie die richtigen Präventivmaßnahmen passend zur Grunderkrankung umzusetzen.

Es geht in diesem Expertenstandard um die Verbesserung der Lebensqualität und die Förderung des Selbstmanagements des Patienten. Die komplette Umsetzung wird in dieser Schulung erläutert.