S-1905-09 Inkontinenzversorgung

Preis pro Teilnehmer: 36,00

Teilnehmerzahl:
Datum:Mittwoch, 19. Mai 2021
Ort:Homberg - Altenpflegeheim St. Marien
Beginn: 09:00
Dauer:3 Stunden und 30 Minuten

Harn- und Stuhlinkontinenz ist ein weit verbreitetes pflegerelevantes Problem. Das Thema ist schambehaftet und häufig mit Vorurteilen belegt. Viele Betroffene suchen keine professionelle Hilfe auf, da sie ihr Leiden geheim halten wollen oder weil sie annehmen, es gehört zum Altersprozess dazu.
Durch Möglichkeiten sicherer und diskreter Hilfsmittelversorgung kann die Lebensqualität Betroffener deutlich verbessert werden.

Themen:
– Formen der Inkontinenz
– Möglichkeiten der Intervention
– Operative und konservative Therapiemöglichkeiten
– Hilfsmittelversorgung bei Harn- und Stuhlinkontinenz
– Aufsaugend
– Ableitend